hoch

Gesund Denken

Methoden

Gesund denken

Wie Ihnen Gedankencoaching bei Krankheit, Stress und Unzufriedenheit hilft

Gesundheit beginnt im Kopf! Beeinflussen sie ihre Verfassung (oder anderes Wort) durch gesundes positives Denken, welches sie tatsächlich empfinden.

 

 

Gedanken haben nachweislich Einfluss auf Ihre Gesundheit

Laut dem Forschungsgebiet Epigenetik wirken Gedanken nachweislich auf unsere Zellen. Unsere Gedanken entscheiden mit, wie eine Erkrankung verläuft. In einem wissenschaftlichen Versuch wurden identische Zellen in unterschiedliche Umgebung gegeben und siehe da, die Zellen passten sich ihrer Umgebung an. Die Epigenetik beschäftigt sich mit der Frage: Wie entwickeln sich Lebewesen WEITER.

Wenn wir schwer oder chronisch erkranken, werden wir meist von Ängsten überwältigt. Einige Erkrankungen sind nicht heilbar, einige Krankheiten sind mit starken Schmerzen verbunden und Diagnosen und Behandlungen bestimmen plötzlich unser Leben.

Wie wäre es, wenn Sie jetzt Ihre Erkrankung aktiv angehen und wir mit Thetahealing Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren würden?

 

Wie wir unsere Gedanken ändern

Die spirituelle Lehrerin Vianna Stibal entwickelte mit Thetahealing eine Methode, mithilfe derer wir unsere Gedanken im Unterbewusstsein nachhaltig ändern können. Sie zeigte auf, WIE es funktioniert und WIE auch Sie es erlernen können. Vianna Stibal heilte sich selbst von einem lebensbedrohenden Tumor im Bein.

 

Hilfe zur Selbsthilfe

Als ihr Mentalcoach unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg des positiven Denkens. Im One-to-One-Coaching wende ich Thetahealing an, um gemeinsam mit Ihnen, Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren. In meinen Thetahealing-Seminaren in München können Sie Thetahealing schließlich selbst erlernen und praktizieren.

Mit Krankheiten werden viele von uns konfrontiertund Mit Thetahealing können wir heilend auf sie einwirken.